Gutenberg Marathon 7. Mai 2017 in Mainz

Gute Stimmung trotz regnerischem Wetter!

Ein Hitzeereignis wie 2016 hätte möglicherweise mehr abgeschreckt als das prognostizierte Regenwetter. So kamen knapp 10.000, die bevorzugt die halbe Distanz (5.707 Finisher) oder eine Teilstrecke im Team bewältigten (3124).

Traditionell fällt der Startschuss für den Marathon, Halbmarathon und Staffellauf gemeinsam um 9.30 Uhr. Vor der Rheingoldhalle geht es los und dort enden auch die Bewerbe.

Die Strecke, die nach den Richtlinien des Deutschen Leichtathletik-Verbandes vermessen ist, besteht aus zwei Runden. Die erste Halbmarathonrunde führt in den Norden bis Mombach, auf dem Rückweg durch die Altstadt hinaus nach Weisenau ganz in den Süden der Stadt und nach einer Wende auf direktem Weg zurück zur Rheingoldhalle ins Ziel.

Auch 2017 organsierte der VDES wieder die Teilnahme für DB-Beschäftigte an Marathon und Halbmarathon, hervorragend unterstützt von den Sportfreunden Mainz und in bester Zusammenarbeit mit dem Sportamt der Stadt Mainz

Ergebnisse

Bildergalerien im Internet bei den Sportfreunden Mainz.

Gutenbergmarathon 2017 Mainz DB-Starter