VDES-Schritte Challenge 2019

4 Wochen lang zu Fuß Meter sammeln hat sich gelohnt!

Das haben wir gemeinsam erreicht: 

  • km zurückgelegt: 352.391,60                                                                            
  • kg CO2 eingespart: 50.039,61

Alle Teams und Einzelstarter sind damit gemeinsam eine Distanz gelaufen, die etwa 7 Erdumrundungen entspricht. Im Vergleich zu letztem Jahr hat sich die Teilnehmeranzahl enorm gesteigert und so konnten wir über 100tsd Kilometer mehr zurücklegen.

In der Geschäftsfeldwertung kamen die meisten Teilnehmer/-innen (TN) von der DB Netz AG (793 TN), gefolgt von DB Cargo (232 TN) und der DB AG (173 TN). Die Standortwertung zeigt, dass wie zu erwarten, in FFM (417 TN) und Berlin (189 TN) die meisten TN gelaufen sind. Auf Platz 3 der TN-stärksten Standorte folgt Mainz mit insgesamt 139 TN.

Es hat großen Spaß gemacht mit euch und wir hoffen euch bei der nächsten VDES-Schritte Challenge wieder begrüßen zu können, um neue Rekorde aufzustellen!

Alle glücklichen Gewinner der Verlosung wurden am 3. Juni per Mail benachrichtigt. Die Preise werden bis Ende Juni an alle TN verschickt.

Euer VDES Team

TEAM-Wertung:

PlatzTeamGesamt gelaufene Km.Duchschnittlich gelaufene Km.
1LederhoseWetzer1.929.,4482,3
2Mainzelmädchen1.485,0371,3
3Die Bielefelder Schrittemeister1.472,9368,2

Siegerfotos

Schritt für Schritt - CO2 fit

In Kooperation mit changers.com

Tu Dir selbst und der Umwelt etwas Gutes und geh zu Fuß! Los geht’s!

4 Wochen lang zählt jeder Schritt! Ganz egal, ob Du die Treppe statt des Aufzugs nimmst, eine Bushaltestation früher aussteigst oder Dich für einen unserer Firmenläufe vorbereitest.

Im Mai 2019 ist es wieder soweit und die DB Teams treten gegeneinander an. Alles was ein Team braucht, sind Teamname und genau 5 Kollegen/-innen.

Wer ohne Team als Einzelstarter laufen möchte, schreibt uns einfach eine E-Mail an unten angegebene Adresse. Bitte Standort, Geschäftsfeld und die E-Mail Adresse, an die wir die Registrierungsmail senden, angeben.

CO2 einsparen und ganz nebenbei auch noch attraktive Preise gewinnen.

  • Für jeden zurückgelegten Kilometer erhältst Du wertvolle Bonuspunkte
  • Werde außerdem für andere Aktivitäten wie beispielsweise gesunde Ernährung oder Sporteinheiten belohnt
  • Tausche Deine gesammelten Bonuspunkte gegen Lose ein und gewinne einen von vielen attraktiven Preisen
  • Laufe mit anderen DB Teams um die Wette und für ein gemeinsames Ziel

Anmeldefrist: Bis 16.04.2019 verlängert!

Alle weiteren Informationen u.a. Link zur App, Zugangsdaten etc. erhalten alle Teilnehmer/-innen ca. 1 Woche vor dem Startschuss.

Plakat zum Download

 

 

So funktioniert's

Suche Dir 4 Kolleginnen und Kollegen und überlege Dir einen Namen für Eurer TEAM.(Teamgröße - 5 Personen)

Wer ohne Team als Einzelkämpfer laufen möchte, schreibt uns einfach eine E-Mail an unten angegebene Adresse. Bitte Standort, Geschäftsfeld und die E-Mail Adresse, an die wir die Registrierungsmail senden, angeben.

Eine Woche vor Beginn der Challenge erhältst Du eine Einladungsmail. Über einen Link in der Einladungsmail lädst Du Dir die App runter und erstellst Dein persönliches Profil.

Die Challenge startet am 6. Mai und dauert 4 Wochen. In dieser Zeit gilt es möglichst viele Bonuspunkte (Coins) durch Schritte zu sammeln. Bonuspunkte (Coins) können ebenfalls durch Aktiviäten wie "Mobilisation im Alltag" oder "Wasser statt gesüßter Getränke" dazu verdient werden. Mit Coins können Lose "gekauft" werden - je aktiver - desto mehr Coins - desto mehr Lose - desto höher sind die Gewinnchancen.

Team-Wertung

Die Teilnehmer/-innen treten in Teams an und werden miteinander verglichen. Die Teams mit den meisten gelaufenen KM ernten die wohlverdiente Bewunderung und werden entsprechend bekannt gemacht!

Einzelwertung:

Je mehr Coins Du Dir durch KM und ergänzende Aktivitäten verdienst, desto mehr Lose hast Du am Ende im Lostopf.

Die CO2 fit App ist kompatibel mit den im Smartphone integrierten Schrittzählern  von iOS und Android (ab iPhone 5S und Android 6). Darüber hinaus kann die App mit Geräten von Fitbit, Garmin und Misfit verknüpft werden. Die erfassten Schrittzahlen werden dann automatisch an die CO2 fit App übertragen. Eine manuelle Schritteingabe ist ebenfalls möglich, allerdings nur über die Webseite und nicht über die App.

 

 

  • Aktivurlaub am Spitzingsee
  • Garmin Fitnesstracker
  • Rezeptbox - Feierabendglück
  • Fitness First Gutscheine
  • Sportartikel (Theraband, Pezziball, Handtücher etc.)

Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wende Dich gerne an info@spugnet.vdes.org