Fürth-Metropolmarathon 17. Juni 2018

Auch 2018 organisiert der VDES wieder die Teilnahme für DB-Beschäftigte Staffelmarathon/Marathon/Halbmarathon

Anlässlich des Stadtjubiläums „200 Jahre Stadterhebung Fürth“ wird allen Läuferinnen und Läufer wieder eine große Runde durch die Stadt geboten. 

Damit geht der Marathon anstatt auf drei Runden nun ebenfalls auf eine große Runde.

Die 4x10,5km Staffeln werden exakt auf der gleichen Runde wie die des Marathons starten. Dies bedeutet, dass es drei verschiedene Wechselzonen im Stadtgebiet Fürth geben wird. Diese Wechselzonen liegen an Versorgungsstellen, so dass die vier Staffelläufer unterschiedliche Strecken zurücklegen.

Deswegen nachfolgend die ungefähren Distanzen bei den Staffeln:

  • Starter 1 wechselt zu Starter 2 an Versorgungsstelle Fußballstadion Ronhof (km 9,7).
  • Starter 2 wechselt zu Starter 3 an Versorgungsstelle Fürth Vacher Markt (km 21 - somit muss dieser Läufer ca. 11,3 km zurücklegen).
  • Starter 3 wechselt zu Starter 4 an Versorgungsstelle Fürth Unterfürberger Straße (km 32 - somit muss dieser Läufer ca. 11km zurücklegen).
  • Starter 4 läuft ins Ziel (km 42,2 - somit muss dieser Läufer ca. 10,2 km zurücklegen).

Jede Staffel könnte somit theoretisch ihren schwächsten Läufer auf die kürzeste Distanz schicken, und den besten Aktiven auf die längste Etappe.

Der Hin-und Rücktransport zu den einzelnen Wechselzonen wird über Busse von der Fürther Freiheit aus organisiert. 

Anmeldeschluss

21. Mai 2018

Anmeldung Staffel

Anmeldung Marathon / Halbmarathon

Antrag Übernachtungszuschuss