ŠKODA Velotour beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt

ESCHBORN-FRANKFURT UND ŠKODA VELOTOUR AM 1. MAI ABGESAGT – VERSCHIEBUNG AUF SPÄTEREN TERMIN WIRD GEPRÜFT

18. März 2020

Gemeinsam mit der Stadt Eschborn und der Stadt Frankfurt am Main hat die Gesellschaft zur Förderung des Radsports entschieden, die 59. Ausgabe von Eschborn-Frankfurt am 1. Mai abzusagen und eine Verschiebung auf einen späteren Termin zu prüfen. Die Partner sind sich einig, dass in der aktuellen Situation eine Durchführung des Radklassikers am 1. Mai nicht gewährleistet werden kann. Alle Partner teilen die Auffassung, dass in dieser außergewöhnlichen Lage, die Gesundheit der Athleten, Teilnehmer und Teilnehmerinnen, Besucher und Gäste des Radklassikers oberste Priorität ist.

DBler, die sich über die Homepage des VDES angemeldet haben, werden über die weitere Vorgehensweise per E-Mail informiert.

Ihr VDES-Team